Tante Hope und das Drachenland FILIP, Simone ; Dehler, Stefan

Das Märchenbuch zeigt Kindern einen Weg durch die Trauer. Die Geschichte von Tante Hope und der Drachenfamilie nimmt Kinder mit in die Wirklichkeit einer Familie, deren Mutter todkrank ist. Die Trauer um die Mutter lähmt die Familie. Tante Hope findet gemeinsam mit der Trauerfamilie einen Weg, den Tod zu akzeptieren, die schönen Erinnerungen lebendig zu halten und das neue, veränderte Leben anzunehmen.
Dieses erste Märchenbuch das im Dehler Verlag erschienen ist, stammt aus der Feder von Simone Filip, Initiatorin, Gründungsmitglied und 1. Vorsitzende des Kinder- und Jugendhospiz Osthessen e.V. "Kleine Helden" in Hünfeld. Das vom Dehler Verlag illustrierte Buch entstand aus dem Wunsch heraus, den vielen Kindern, die vom Tod eines Elternteils oder eines Geschwisters betroffen sind, eine sanfte, kindlich annehmbare Hilfe an die Hand zu geben.
Das Märchen erzählt nicht nur von der Trauer der Drachenfamilie, sondern auch davon, dass das Leben der Familie durch den Tod aus den Fugen geraten ist. Es wird deutlich, dass bei einem Verlust Zuwendung und Empathie bedeutend und wichtig sind. Tante Hope und die Drachenfamilie benützen im Märchen Bräuche und Riten und machen dabei wunderbare, kraftspendende und tröstende Erfahrungen.


Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 19,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis