Kurt Sontheimers Republik LOEWENSTEIN, Bedrich

'Da kommt ein Hecht in unseren Karpfenteich', soll E. Fraenkel, einer der Gründerväter der deutschen Politikwissenschaft, anlässlich der Berufung des jungen Kurt Sontheimer ans Berliner Otto-Suhr-Institut geäußert haben. Bei Sontheimers Emeritierung wird er als 'Turnierreiter für die Demokratie' charakterisiert. In der Tat war der Politologe und Essayist überall präsent, wo um die zweite deutsche Republik gerungen, wo ihr freiheitlicher Charakter in Frage gestellt schien. Diese Werkbiographie Sontheimers (1928-2005) aus der Feder seines langjährigen Freundes Bedrich Loewenstein geht in kritischer Empathie den wichtigsten Themen und Kontroversen in dessen Leben nach. Die politische Geistesgeschichte der Bundesrepublik - Polemiken um den deutschen Sonderweg, Thomas Manns politische Kultur, die politische Philosophie Hannah Arendts usf. - wird wieder lebendig. Kurt Sontheimer galt als politisches Gewissen und Kämpfer für demokratische Werte; sein Denken ernst zu nehmen, lohnt nach wie vor.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 35,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis