Der wahre Wert der Dinge BOTTON, Alain de The School of Life

Was nichts kostet ist nichts wert, denken wir oft und konsumieren gedankenlos, was früher den Eliten oder seltenen Momenten vorbehalten war. Die schönen oder nützlichen Dinge um uns herum erhalten nicht die Wertschätzung, die sie verdienen - zum Beispiel der Nachthimmel, Bleistifte, Spiegeleier, Reißverschlüsse oder Hand-in-Hand-Gehen. In diesem Essay versuchen wir aufzuspüren, warum wir mit allem um uns herum unzufrieden sind und uns nach Dingen verzehren können, die wir für exotisch, teuer oder unerreichbar halten. Mit Beispielen aus der Literatur, der Wirtschaft und vernünftigen Einsichten schärft "Warum wir billige Dinge nicht schätzen" unseren Blick für die verborgene Schönheit der Alltagswelt und weckt unser Interesse an dem, was wir haben.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 13,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
MINDBUSZEUS2 : broekhuis