Interreligiöse Perspektiven PFÜLLER, Wolfgang Studien zur Religionstheologie und zur Komparativen Theologie

Die vorliegenden Studien befassen sich zum einen mit den Grundlagen, zum anderen mit konkreten Fragen des interreligiösen Dialogs. Zum einen also werden die Probleme der Dialogfähigkeit und der Bedingungen des Dialogs, das Problem der mehrfachen Religionszugehörigkeit, die Probleme der Wahrheits- bzw. Offenbarungsansprüche der Religionen sowie das grundlegende Problem der interreligiösen Kriterien erörtert. Zum anderen geht es vor allem um Fragen des christlich-islamischen Dialogs, wie die Frage fundamentalistischen Denkens, die Frage der zentralen Geltungsansprüche auf beiden Seiten sowie die Frage der Gewalt und der Bedeutung Jesu. Ein Beitrag zum buddhistisch-christlichen Dialog schließt den Band ab.

Alles in allem wollen die Studien somit auf der Grundlage einer pluralistischen Religionstheologie verheißungsvolle interreligiöse Perspektiven eröffnen.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 23,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis