Feldstudien über ukrainischen Sex SABUSCHKO, Oksana

In ihrem autobiographisch gefärbten Roman erzählt Oksana Sabuschko die Geschichte einer Dichterin, die »der Fäulnis und dem Moder« der ukrainischen Geschichte entfliehen will und in die USA flüchtet. Noch einmal lässt die Erzählerin ihr Leben revue passieren: die Schrecken ihrer Kindheit, das Aufwachsen unter Sowjet-Verhältnissen, vor allem aber die Liebesgeschichte mit ihrem ersten Mann, einem ukrainischen Maler und Bildhauer, zu dessen »Sexualopfer der nationalen Idee« sie wurde. Keine Frau hat sich bisher, formal wie inhaltlich, öffentlich so radikal zu Fragen der Sexualität, zu Machotum und Sklavenmentalität in ihrer Heimat geäußert.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 10,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
MINDBUSZEUS2 : broekhuis