Jahrbuch des Agrarrechts IX niet bekend

Das Agrarrecht ist eine Querschnittsmaterie. Es erfasst sowohl zivilrechtliche als auch öffentlich-rechtliche Fragestellungen, die durch die europäische und eine rechtsvergleichende Dimension ergänzt werden. Dadurch verdeutlicht das Recht zugleich die Bedeutung der Landwirtschaft als Wirtschaftsfaktor und des ländlichen Raums als Wirtschaftsstandort. Dieser Facettenreichtum spiegelt sich im neuen Jahrbuch des Agrarrechts wider. In insgesamt 10 Beiträgen erörtern namhafte Agrarrechtler aus der Wissenschaft und Praxis aktuelle Fragen dieses Rechtsgebiets. Insbesondere werden behandelt -die Neuerungen der Tiermängelhaftung -Rechtsprobleme der Milchquotenregelungen -die Wirkung des Wettbewerbsrechts auf die europäischen Agrarbeihilfen -Bodenschutz und Klimaschutz -rechtsvergleichende Untersuchungen zum Grundstücksverkehrs- und Landpachtrecht sowie zu Kreditsicherheiten in der Landwirtschaft.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 55,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis