Maciej Nowicki niet bekend Architekt 1910-1950: Polen - USA - Indien

Maciej Nowicki (1910-1950) gilt als einer der interessantesten Protagonisten des architektonischen Lebens im Polen der späten Zwischenkriegszeit und fru¿hen Nachkriegszeit. Dies, obwohl die Leistung eines Architekten u¿blicherweise anhand seiner umgesetzten Entwu¿rfe bewertet wird und im Falle Nowickis in Polen nicht sehr viel von seinem Werk zu sehen ist. Kurz nach Beginn seiner Karriere brach der Zweite Weltkrieg aus und machte es ihm unmöglich, seinen Beruf auszuu¿ben. Nowickis Beitrag zum Wiederaufbau Warschaus beschränkt sich auf visionäre Pläne und nie umgesetzte Entwu¿rfe.Seinen Platz in der Geschichte der modernen Architektur eroberte sich Nowicki mit nur einem Gebäude in den USA, das nach seinem Tod errichtet wurde: der State Fair Arena, später J. S. Dorton Arena benannt, in Raleigh, North Carolina. Dieser einzigartige Entwurf reichte aus, um ihm internationale Anerkennung zu verschaffen und ihn zu einem der wegweisenden Architekten der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts zumachen.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 29,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
MINDBUSZEUS2 : broekhuis