Schutz kritischer Infrastrukturen KLOEPFER, Michael IT und Energie

Der Band dokumentiert eine wissenschaftliche Tagung des Forschungszentrums Katastrophenrecht. Er enthält Beiträge aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Soziologie und Rechtswissenschaft. Der breite, interdisziplinäre Ansatz vermittelt dem Leser ein umfassendes Bild der Arbeit von Politik und Verwaltung sowie der kritischen wissenschaftlichen Begleitung. Im ersten Teil werden die Gefahrenlagen und die derzeit verfolgten Ansätze zum Infrastrukturschutz dargestellt. Der rechtswissenschaftliche Teil beginnt mit der Analyse der europa- und verfassungsrechtlichen Rahmenbedingungen. Es folgt ein Überblick über verschiedene privatrechtliche und öffentlich-rechtliche Regulierungsmodelle. Abschließend werden die Kooperationsmöglichkeiten mit der privaten Sicherheitswirtschaft beschrieben. Der Herausgeber Prof. Dr. Michael Kloepfer ist Präsident des Forschungszentrums Katastrophenrecht und befasst sich seit Jahren mit Fragen des Technikrechts und des Katastrophenrechts.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 40,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis