Spaziergang durch das alte Leipzig KÜNNEMANN, Otto ; Güldemann, Martina

Dieser Band zeigt Leipzig in der Zeit zwischen den Gründerjahren und dem Ersten Weltkrieg, der zeitliche Schwerpunkt liegt um 1895. Es war die Ära der höchsten Blüte einer Stadt, die zu den reichsten in Deutschland zählte. Seit einem halben Jahrtausend war Leipzig bereits Universitätsstadt und seit der Stadtgründung im 12. Jahrhundert ein ständig expandierender Handelsplatz. Als Messestadt, im Druckgewerbe und Verlagswesen sowie in der um 1900 ungemein bedeutenden Pelzbranche war man weltweit führend. Und im kulturellen Bereich galt Leipzig durchaus als Deutschlands Musikhauptstadt. Der erworbene Reichtum fand seinen sichtbarsten Ausdruck in hervorragenden Baumeistern, die großartige Bauten schufen. Ein ganzer Teil ihrer Werke wird im Bild dokumentiert. Damit gibt das Buch auch einen Einblick in das bürgerliche Leben jener Zeit.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 20,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis