Legitimation und Reformpotenziale der ÖPNV-Förderung in Deutschland PEISTRUP, Matthias

Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) wird in Deutschland von Bund, Ländern und Gemeinden mit Finanzmitteln in Höhe von etwa 15 Mrd. EUR jährlich gefördert. Bei einem solchen Markteingriff stellt sich nicht nur Ökonomen, sondern allen Steuerzahlern die Frage nach dem Warum. Vor diesem Hintergrund wird in dieser Arbeit zunächst überprüft, ob die öffentliche finanzielle Förderung des ÖPNV ein nach ökonomischen Maßstäben sinnvolles Instrument ist, um die damit verbundenen Zielsetzungen zu erreichen. Zum Zweiten werden die gegenwärtigen Probleme der ÖPNV-Finanzierung analysiert, um die negativen Folgen falsch konzipierter Strukturen zu verdeutlichen und auf dieser Basis praxisorientierte Ansätze zur Reformierung des ÖPNV-Fördersystems zu skizzieren. Die dritte Zielsetzung dieser Arbeit besteht abschließend darin, die beiden ersten Themenkomplexe zusammenzuführen und am Fallbeispiel NRW den Weg zu einer ÖPNV-Förderstruktur aufzuzeigen, welche in der Lage ist, die Zielsetzungen der Nahverkehrsförderung auf einem effizienten Weg zu erreichen.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 45,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis