Dezentrale Umsatzbesteuerung und Europäischer Binnenmarkt RAHN, Alexander H.

Die bisher kursierenden Reformmodelle analysierend und dann hinter sich lassend, zeichnet der Verfasser, inspiriert von der amerikanischen "Streamlined Sales Tax", die Konturen eines neuen Umsatzsteuersystems für die Europäische Union. Die "Digitale Umsatzbesteuerung" basiert auf dem Bestimmungslandprinzip mit einem digitalen Besteuerungsverfahren. Zunächst wird die Geschichte des europäischen Umsatzsteuerrechts dargestellt. Anschließend legt der Verfasser die bisher kursierenden, aus verschiedenen Ländern stammenden Reformmodelle dar und zeigt, dass viele, zunächst hochgelobte Modelle unter europarechtlicher Betrachtung in ihre Einzelteile zerfallen und unbrauchbar werden sowie die übrigen - wenn überhaupt - keinen großen Fortschritt mit sich brächten. Letztendlich schaut der Verfasser über den Atlantik und findet für Europa interessante Ansätze in der Umsatzbesteuerung in den USA, dem so genannten "Streamlined Sales Tax Project". Mit dessen Hilfe versuchen es die US-Bundesstaaten unter den gleichen Prämissen, wie sie in Europa bestehen, den Leistenden die Versteuerung an sämtlichen Zielorten so einfach wie möglich zu machen.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 60,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis