Vom Bisley Boy und anderen Entdeckungen Renate Du Vinage

Renate du Vinage erzählt in diesem Buch von den unterschiedlichsten Entdeckungen: von historischen, erfundenen und selbst erlebten.
In der ersten Erzählung "Der gefundene Brief" versucht sie, die Probleme einer Ehe zwischen einem älteren Mann und einer jungen, lebenslustigen Tänzerin nachzuempfinden.
Ein junges Mädchen weigert sich aus Angst, in "Die Wunderwelt des Meeres" hinabzutauchen. Sie entdeckt als einzige Zeugin ein Verbrechen an ihren Mitschülerinnen.
"Der geheimnisvolle Bisley-Boy" muss in die Rolle eines Mädchens von königlicher Herkunft schlüpfen. Es bleibt noch immer ein großes Rätsel der Geschichte: War die englische Königin Elizabeth I. ein Mann?
Sophie von der Pfalz war glücklich, noch als "spätes Mädchen" einen Ehemann zu finden. Doch sie musste entdecken, dass sie nicht die einzige Frau im Leben ihres Mannes war. "Verletzte Gefühle" wusste sie mit Würde und philosophischer Gelassenheit zu ertragen.
Beim Kriegsende 1945 war die Autorin als Schülerin in der "Kinderlandverschickung". Sie versuchte gemeinsam mit sieben Schulfreundinnen, aus der Tschechoslowakei zu Fuß nach Hause in das zerstörte Berlin zu kommen.
Sie lebte sechs Jahre in Paris und durchforschte die Stadt "Auf Spuren der Geschichte".
In der Nachkriegszeit trat sie "Eine schwierige Erbschaft" an. Das Haus, das sie von ihrer Tante erbte, steht in einer Stadt in der DDR. Es entstanden für sie allerlei Probleme.
Nach vielen Ehejahren entdeckte sie traurige Veränderungen im Wesen ihres Mannes. Er war an Alzheimer erkrankt. Seine Krankheit veränderte das gemeinsame Leben grundlegend. Aus einem lang vertrauten Ehepartner wurde für sie "Der andere Mann".

Renate du Vinage, 1929 in Düsseldorf geboren, war Diplom-Bibliothekarin. Sie schrieb bisher Zeitungsartikel und zwei historische Biographien:
"Ein vortreffliches Frauenzimmer. Das Schicksal von Eleonore d¿Olbreuse, der letzten Herzogin von Braunschweig-Lüneburg-Celle". Berlin, Otto Meissners Verlag 2000, und "Bibliothekar der Könige Friedrich Wilhelm IV. und Wilhelm I. Die Lebensgeschichte von Charles Duvinage (1804-1871)", erscheint in Kürze.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 14,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 14 tot 16 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis