Strassenverkehrsrechtstagung 21. Juni 2018 WERRO, Franz ; Probst, Thomas

Seit über drei Jahrzehnten organisiert das Departement für Privatrecht der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg die Strassenverkehrsrechts-Tagung. Nach bewährter Freiburger Tradition wird diese Tagung in deutscher und französischer Sprache durchgeführt. Die Beiträge der deutschsprachigen Tagung vom 21. Juni 2018 finden sich im vorliegenden Tagungsband zusammengestellt. Behandelt wurde insbesondere das Problem der Haftungskollisionen bei Strassenverkehrsunfällen mit Beteiligung (teil-)autonomer Fahrzeuge; die Haftung des Motorfahrzeughalters für Ordnungsbussen sowie die Teilrevision des Versicherungsvertragsgesetzes. Ergänzt werden diese Beiträge durch die (teilweise kommentierte) Darstellung einer grossen Anzahl neuerer bundesgerichtlicher Urteile zum Strassenverkehrsrecht auf dem Gebiet des Straf-, Verwaltungs-, Haftpflicht- und Versicherungsrechts. Die Beiträge wurden verfasst (in alphabetischer Reihenfolge) von: Vincent Brulhart, Andrea Eisner-Kiefer, Piotr Gotowko, Marcel Niggli, Stefan Maeder, Fabia Nyffeler, Thomas Probst, Christof Riedo, Andreas Roth, Arnold F. Rusch und Andreas Stöckli.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 104,05
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis