Grenzüberschreitende Treuhandverhältnisse an GmbH-Anteilen WILLEMER, Victoria Eine rechtsvergleichende Untersuchung anhand des deutschen, italienischen und schweizerischen Kollisionsrechts

Treuhandverhältnisse sind im Wirtschaftsrecht und hier zunehmend auch im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr von großer praktischer Bedeutung. Dennoch fehlt es auf Ebene des materiellen Rechts wie des Kollisionsrechts an einer speziellen gesetzlichen Regelung. Anhand eines Rechtsvergleichs zwischen dem deutschen, italienischen und schweizerischen Recht werden vorliegend die zahlreichen kollisionsrechtlichen Fragen untersucht, die insbesondere Treuhandverhältnisse an GmbH-Anteilen im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr aufwerfen können. Diese betreffen nicht allein das internationale Gesellschaftsrecht, sondern auch das internationale Insolvenz- und Vollstreckungsrecht oder das Internationale Schuldvertragsrecht. In diesem Zusammenhang berücksichtigt das Werk auch das Haager Trust-Übereinkommen, das nicht in Deutschland, jedoch in Italien und in der Schweiz in Kraft getreten ist und dessen Anwendungsbereich nach der hier vertretenen Auffassung nicht nur den Common Law-Trust, sondern auch Treuhandverhältnisse des kontinentalen Rechts erfasst.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 75,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis