Wyborny, K: Elementare Schnitt-Theorie des Spielfilms WYBORNY, Klaus Filmtheoretische Schriften Band 1

In Klaus Wybornys Filmtheoretischen Arbeiten Band 1 geht es vor allem um eine Beschreibung der in Spielfilmen auftauchenden Schnitt-Typen, wobei großer Wert auf eine bis ins Detail gehende Analyse der zahlreichen Blicke gelegt wird, die die Spielfilmform am nachhaltigsten prägen. Basis der Analyse ist dabei die Herausarbeitung eines naturwissenschaftlich exakt beschriebenen Systems von Koordinaten-Transformationen, die man als Zuschauer bei jedem Schnitt bei der Filmraumkonstitution reflexhaft zu leisten hat, wenn man der Handlung folgen will.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis