Die verunsicherte Französische Republik niet bekend Wandel der Strukturen, der Politik - und der Leitbilder

Dieses Buch wirft einen neuen Blick auf Wandel und Beharrung in Frankreich. Unser Nachbarland hat in den vergangenen Jahren tiefe Veränderungen durchlaufen. Politik und Gesellschaft halten aber oft an den alten Diskursen und Leitbildern fest. Dieser Widerspruch ist Ausgangspunkt des vorliegenden Buches. In sieben Fallstudien zu zentralen Reformfeldern werden Faktoren des Wandels und der Beharrung analysiert. Dabei spannt sich der Bogen von der Verfassungsreform über die Wirtschafts-, Stadt-, Hochschul- und Europapolitik bis zur Dezentralisierung und dem Verhältnis zwischen Gleichheitsideal und Diversität. Die Autoren behandeln auch die Frage, inwiefern tradierte Paradigmen in Frage gestellt und durch neue Leitbilder ersetzt werden. Das Ergebnis ist ein differenzierter Blick auf den widersprüchlichen gesellschaftlichen und politischen Wandel in Frankreich. Das Buch erlaubt eine präzise Einschätzung der Reformpolitik der letzten Jahre. Damit liefert es auch einen soliden Maßstab, um Tragweite und Grenzen der Reformpolitik Nicolas Sarkozys zu bewerten. Die Herausgeber und Autoren zählen zu den anerkannten Spezialisten der Frankreichforschung.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 40,95
Voorraad:
Levertijd:

Afwijkende levertijd: 5 tot 7 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend.

Reserveren

Nieuwe boeken en ramsj kunt u reserveren wanneer deze op voorraad zijn. U kunt uw reservering in de winkel ophalen. De betaalwijze kunt u aangeven bij stap 3 'Betaalwijze'

.
pro-mbooks1 : broekhuis