Der Geist in der Kategorie des Lebens bei Helmuth Plessner VON DER FELSEN, Wanja

Fachbuch aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Theoretische (Erkenntnis, Wissenschaft, Logik, Sprache), Note: 1,0, Technische Universität Darmstadt (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Wissen und Darstellung, Sprache: Deutsch, Abstract: Als Menschen leben wir ganz alltäglich mit dem Phänomen, zugleich einerseits Subjekt unseres Bewusstseins zu sein und andererseits "als Natur, als Ding, als Objekt kausaler Determination" (Plessner 1928, S. 40) zu erscheinen. Auch in den Humanwissenschaften bestehen die beiden Perspektiven auf den Menschen nebeneinander, gibt es einerseits Messungen, Werte und Modelle von Wirkungszusammenhängen, andererseits das Erleben und die Erfahrung eines Ich. Und doch greifen beide Aspekte ineinander. Plessners nahe an der Biologie gehaltene phänomenologische Analyse erweist sich in den modernen Geistes- & Humanwissenschaften als äußerst fruchtbar, um verschiedene Phänomene wie Geist, Körper, Räume und unbelebte Dinge in einer gemeinsamen Kategorie zu verbinden und die Subjekt-Objekt-Trennung zu überwinden.
In "Vom Lachen und vom Weinen" (1941, S.44) schreibt Plessner: "Ich gehe mit meinem Bewußtsein spazieren, der Leib ist sein Träger, von dessen jeweiligem Standort der Ausschnitt und die Perspektive des Bewußtseins abhängen; und ich gehe in meinem Bewußtsein spazieren, und der eigene Leib mit seinen Standortveränderungen erscheint als Inhalt seiner Sphäre."
Helmuth Plessner nennt dies den Doppelaspekt sowohl des Menschen als auch eines jeden Dinges, das in der Wahrnehmung ein Innen und ein Außen hat. Plessners erklärte Absicht ist es, die Subjekt-Objekt-Trennung in der Wesensbestimmung des Menschen aufzuheben und die Kategorie des Geistes wieder in die Kategorie des Lebens einzufu¿gen.
Voorraad:
Nieuw
Verkrijgbaar in
Webshop
Prijs:
€ 15,95
Voorraad:
Levertijd:

Bezorgtijd: 10 tot 12 Dagen.

Winkelvoorraad

Het kan zijn dat er op dit moment een verkoop plaatsvindt, waardoor de actuele voorraad afwijkt. Hier kunnen geen rechten aan worden ontleend!

Levertijd

U kunt uw bestelling online plaatsen en betalen, bij het afrekenen kunt u ervoor kiezen om het boek in de gewenste winkel op te halen op dat moment vervallen ook de verzendkosten Indien u kiest voor afhalen in een filiaal, zal uw bestelling meestal op korte termijn, soms zelfs direct, voor u klaarliggen. Wij nemen in alle gevallen contact met u op wanneer het artikel afgehaald kan worden. De bezorgtijd van Nederlandse titels en tweedehands bedraagt gemiddeld 1-2 werkdagen. De bezorgtijd van anderstalige boeken bedraagt gemiddeld 2-5 werkdagen. De bezorgtijd van boeken die geïmporteerd worden is verschillend, gemiddeld 5-10 werkdagen. U krijgt bericht wanneer het levermoment bekend is.

.
pro-mbooks1 : broekhuis